Friseur Bewertungen Janine Schmidt Leverkusen

Waschen, schneiden, legen? Von wegen: Friseure müssen nicht nur brillante Handwerker und Schnittkünstler, sondern manchmal auch gute Psychologen sein. Besonders wenn es um das Thema Farb- und Typberatung geht.

Natürlich bringt der ein oder andere meiner Kunden eine Vorlage seines ganz persönlichen Stars oder Sternchens mit zu mir in den Friseur-Salon nach Leverkusen. Es ist ja auch durchaus verständlich, wenn eine Kundin den Look einer Jennifer Aniston oder einer Heidi Klum haben will, aber die entscheidenden Fragen dabei sind: Passt dieser Look überhaupt zu ihr? Ist die individuelle Haarstruktur für diesen Schnitt geeignet? Und werden der Wunschlook und das dafür erforderliche Styling den Lebensumständen der Kundin gerecht?

Ein guter Friseur darf sich natürlich auch vor einem klaren Nein nicht scheuen, wenn er der Meinung ist, dass die gewünschte Frisur nicht zum Typ passt. Jedoch muss er in der Lage sein, seinem Kunden Alternativen aufzuzeigen, die typgerecht sind.

Deshalb sollten Kundin und Friseur bei der Wahl eines Haarschnitts stets auch pragmatisch vorgehen und nicht nur ästhetische Belange geltend machen. Gesunder Realismus sollte dabei vor Träumerei rangieren. Denn der schönste Look nützt nichts, wenn er in Bezug auf Typ, Haare und Alltagsumständen nicht zum Kunden passt.

Kurz oder lang?

Bei der Frisurenwahl spielt natürlich auch die Gesichtsform eine enorm große Rolle. Ob schmal, länglich oder vielleicht eher rund? Feines Haar sollte weder zu kurz noch zu lang sein. All das sind Punkte, bei denen ich Ihnen mit meinem erworbenen Fachwissen als Friseur sehr gerne behilflich bin.

Die richtige Farbe

Natürlich macht nicht nur der Schnitt den Look; ebenso entscheidend ist die Haarfarbe. Generell gilt: Je näher man an der Naturhaarfarbe bleibt, desto authentischer und damit schöner ist das Ergebnis. Zum Beispiel stehen extreme Aufhellungen bei sonst dunkelhaarigen Frauen selten ins Gesicht. Sehr oft reicht auch schon eine Farbveredelung in Form einer Tönung: Sie gibt Glanz und Tiefe. Zu beachten ist dabei auch die Teintfarbe: Eher rosigen Gesichtern stehen Asch- und sanfte Brauntöne optimal, blassen Teints eher kältere Töne wie platinblond.

Also viele Faktoren spielen bei einer guten Typberatung eine Rolle. Aber ich bin mir sicher, dass wir gemeinsam bei einer Tasse Kaffee oder einem Kaltgetränk den richtigen Look für Sie auswählen werden.

Ich freue mich auf Ihren Besuch in meinem Friseursalon in Leverkusen

Janine Schmidt

Comments are closed.